Hand halten

Bild: Werner Krüper

Letzte Hilfe Kurs

Nachricht Wunstorf, 30. April 2020

"Letzte Hilfe Kurs"

Am Ende wissen, wie es geht

DASEIN bietet "Letzte Hilfe Kurse" an.
Termine: Drei weitere Kurse sind in Planung.

Letzte Hilfe Kurse vermitteln Basiswissen und Orientierungen sowie einfache Handgriffe.Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft,sondern praktizierte Mitmenschlichkeit die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das,
was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

KURSAUFBAU
Der Kurs besteht aus vier Unterrichtseinheiten (Modulen) zu jeweils 45 Minuten. In der Regel wird der Kurs an einem Nachmittag oder Abend durchgeführt. Die Moderation erfolgt durch erfahrene und zertifizierte
KursleiterInnen mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.
Modul 1: Sterben als ein Teil des Lebens
Modul 2: Vorsorgen und entscheiden
Modul 3: Leiden lindern
Modul 4: Abschied nehmen